Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Gullydeckel auf Straße gelegt
Zeugen gesucht

Netphen (ots) - Das Kreuztaler Verkehrskommissariat sucht nach einer unbekannten Person, die am frühen Samstagmorgen (27.12.2014) für einen Verkehrsunfall auf der Kronprinzenstraße in Netphen gesorgt hat.

Der gesuchte Täter hob in der Zeit zwischen 04.00 und 04.40 Uhr einen Gullydeckel auf Höhe der Hausnummer 36 aus seiner Fassung vom Fahrbahnrand und legte ihn auf die Straße. Ein Mercedes-Fahrer, der wenig später an der Stelle vorbeikam und in Richtung Siegen unterwegs war, fuhr mit seinem Wagen über das unerwartete Hindernis.

Der Mercedes wurde beschädigt und musste abgeschleppt werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht bislang noch nicht fest. Zum Glück wurde bei dem Unfall niemand verletzt.

Die Ermittler im Kreuztaler Verkehrskommissariat ermitteln in der Sache wegen "Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr" und bitten möglichen Zeugen, sich zu melden. Hinweise können unter der Rufnummer 02732 909-0 abgegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: