Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: 20-Jährige bei Unfall in Burbach verletzt

Burbach (ots) - Am frühen Dienstagmorgen (23.12.2014) verunglückte eine 20-jährige Frau mit ihrem Opel auf der Landstraße 723 bei Burbach. Die Opel-Fahrerin war zur Unfallzeit, etwa 07.40 Uhr, unterwegs von Burbach in Richtung Gilsbach. In einem kurvigen Teilstück verlor sie aus noch nicht abschließend geklärtem Grund die Kontrolle über ihr Auto, rutsche eine Böschung hinunter und blieb mit dem Wagen dort liegen. Die junge Burbacherin verletzte sich bei dem Unfall ohne fremde Beteiligung auf den ersten Blick glücklicherweise nur leicht. Ein Rettungswagen brachte die 20-Jährige vorsorglich in ein Krankenhaus. Der geschätzte Schaden an dem Opel wird vorläufig auf rund 4500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: