Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Räuberischer Diebstahl - Polizei bittet um Hinweise

Siegen (ots) - Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt aktuell gegen zwei noch unbekannte Männer, die am Sonntagabend gegen 18.00 Uhr in Eiserfeld "Auf der Gasse" maskiert und mit einem Baseballschläger bewaffnet bei einem dort wohnhaften 58-jährigen Mann erschienen und von diesem die Herausgabe von Bargeld forderten. Alsdann flüchten die beiden Männer unter Mitnahme des geraubten Portemonnaies aus dem Mehrfamilienhaus in unbekannte Richtung. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt nun gegen das räuberische Duo und bittet dabei mögliche Zeugen, die die Tatverdächtigen vor oder nach dem Überfall im Bereich des Tatortes beobachtet haben, um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: