Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Mehrere Handtaschendiebstähle im Siegener Einrichtungshaus

Siegen (ots) - Siegen - Im Verlauf des Samstages kam es in einem größeren Möbel- und Einrichtungshaus am Siegener Heidenberg zu mehreren Taschendiebstählen.

In der Zeit zwischen 10:15 Uhr und 18:50 Uhr nutzten die Täter offenbar jeweils Momente, in denen der Einkaufswagen der jeweils Geschädigten unbeobachtet war und entnahmen von dort die Handtaschen. Diese wurden dann im Laden nach lohnender Beute durchsucht, einige Taschen konnten dann ausgeräumt im Geschäft wiedergefunden werden.

Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. In diesem Zusammenhang weist die Polizei gerade in der Vorweihnachtszeit nochmals darauf hin, dass bei Einkäufen oder Weihnachtsmarktbummel Wertgegenstände nicht unbeaufsichtigt bleiben sollten. Geldbörsen und Handys sind am besten am Körper mitzuführen.

Hinweise oder verdächtige Beobachtungen zu den Taten erbittet die Siegener Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0271 / 7099 - 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle, PHK Pusch
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: