Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Sofortige Rücknahme einer Fahndung

Siegen / Freudenberg (ots) - Mit hiesigen ots-Pressemeldungen vom 26. und 28.12.014 erfolgte eine Fahndung der Polizei nach einem / einer gesuchten Räuber(in) und EC-Betrüger(in). In diesem Zusammenhang wurden auch Bilder des / der Gesuchten veröffentlicht.

Hiermit wird gebeten, die veröffentlichten Fotos sofort zu löschen, da sie nicht den gesuchten Räuber und EC-Betrüger zeigen.

Die Fotos zeigen eine vollkommene unbeteiligte und unschuldige weibliche Person. Näheres folgt in Kürze.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: