Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Einbrecher sägen Vereinsheim an

Siegen (ots) - Mit einer Säge versuchten sich am Montagabend Einbrecher Zugang in das Vereinsheim der Hundefreunde Siegen am Siegener Giersberg zu verschaffen. Dazu sägten sie gegen 19.30 Uhr ein großes Loch in die Außenfassade des Gebäudes, wurden dabei allerdings von Zeugen gestört und ergriffen dann unerkannt die Flucht. Bei dem Einbruchsversuch richteten die unbekannten "Säger" an der Außenfassade des Gebäudes einen Sachschaden von rund 2 500 Euro an. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: