Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Nachtrag zu dem heutigen Brandgeschehen in Netphen, Ortsteil Deuz, Habachstraße

Netphen (ots) - Gegen 14.45 Uhr erhielt die Feuerwehr Kenntnis über einen Brand in Netphen-Deuz in der Habachstraße. Bei Eintreffen der ersten Kräfte wurde festgestellt, dass das Gebäude in voller Ausdehnung brannte. Bei Brandentstehung befanden sich die Wohnungseigentümerin mit ihrem dreijährigen Sohn in der Wohnung. Der Dreijährige wurde vorsorglich durch die Mutter in die Kinderklinik mit Verdacht auf Inhalationstrauma eingeliefert. Der Sachschaden wird derzeit auf 70.000 bis 100.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: