Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Haus in Vollbrand

Netphen (ots) - Ein der Rettungsleitstelle am Montagnachmittag gegen 14.45 Uhr zunächst gemeldeter Zimmerbrand in der Habachstraße in Netphen-Deuz entwickelte sich im weiteren Verlauf zum Brand des betroffenen Einfamilienhauses in voller Ausdehnung. Die in dem freistehenden Einfamilienhaus wohnhaften bzw. aufhältigen Personen konnten das Gebäude offenbar rechtzeitig verlassen und blieben nach ersten Erkenntnissen der Polizei unverletzt. Die eingesetzten Feuerwehrkräfte sind zwar nach Erkenntnissen der Polizei noch mit Löscharbeiten beschäftigt, das Feuer scheint jedoch aktuell unter Kontrolle. Die Brandermittler der Kriminalpolizei sind bereits auf dem Weg zum Brandort, um dort nach der Brandursache zu forschen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: