Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten

Siegen (ots) - 07.11.2014, 21:15 Uhr Ein 28-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Birlenbacher Straße aus Richtung Geisweid in Richtung Langenholdinghausen. In Höhe eines Tankstellengeländes kam er aufgrund seines Alkoholkonsumes auf die Gegenfahrbahn und stieß dort gegen den entgegenkommenden PKW eines ebenfalls 28-jährigen PKW-Fahrers. Der Fahrer des entgegenkommenden PKW wurde dabei leicht verletzt. Dem 28-jährige Unfallverursacher wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichersgestellt.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mußten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von ca. 20.000,-- Euro

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein



Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: