Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Flucht nach Unfall in der Welterstraße
rund 2000 Euro Sachschaden

Siegen (ots) - Ein lauter Knall lockte am Donnerstagabend (etwa 20:10 Uhr) einen 72-jährigen Mann aus seiner Wohnung in der Siegener Welterstraße. Der Senior hatte einige Zeit zuvor seinen Pkw ordnungsgemäß am Straßenrand abgestellt. Als er auf die Straße trat, traute er seinen Augen nicht - sein Twingo war über die komplette linke Seite stark beschädigt, weit und breit aber keine Spur vom Unfallverursacher. Das Verkehrskommissariat Siegen bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe bei der Aufklärung der Straftat. Augenzeugen können sich unter der Rufnummr 0271/7099-0 melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Meik Reichmann
Telefon: 0271/7099-1112
E-Mail: meik.reichmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: