Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: 400.000,- Euro Sachschaden bei einem Wohnhausbrand in Bad Berleburg-Elsoff

Bad Berleburg-Elsoff (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 02:00 Uhr, brannte ein Wirtschaftgebäude in der Mennertalsstraße in Bad Berleburg-Elsoff. Trotz des Einsatzes von fast 50 Feuerwehrleuten der umliegenden Feuerwehren konnte nicht verhindert werden, dass das Feuer auf ein angrenzendes Wohngebäude übergriff. Die Scheune und das 200 Jahre alte Fachwerkhaus wurden völlig zerstört. Die vier Hausbewohner konnten das Wohnhaus rechtzeitig verlassen, so dass keine Personen verletzt wurden. Beamte der Kriminalpolizei Bad Berleburg nahmen noch in der Nacht die Ermittlungen auf. Da die Brandursache bisher noch nicht ermittelt werden konnte, wird am heutigen Montag ein Brandsachverständiger die Brandstelle begutachten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Michael Zell
Telefon: 0271.7099.1111
E-Mail: michael.zell@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: