Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Polizei sucht unfallflüchtigen Polo-Fahrer

Siegen (ots) - Ein 15-jähriger Mofa-Fahrer wurde am Dienstagabend in Siegen-Geisweid im Bereich der Kreuzung Birlenbacher Straße / Breitscheidstraße von einem noch unbekannten VW Polo-Fahrer angefahren. Der Jugendliche war gerade an der Ampel bei Grün los gefahren, als er plötzlich hinten einen Aufprall des Polo auf sein Mofa wahrnahm, alsdann die Kontrolle über sein Zweirad verlor und auf die Straße stürzte. Glücklicherweise wurde der Jugendliche bei dem Unfall nicht verletzt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend mit seinem dunkel VW Polo älteren Baujahrs in Richtung Freudenberg unerlaubt vom Unfallort und wird nun vom Siegener Verkehrskommissariat gesucht. Hinweise zu dem Unfallflüchtigen nimmt die Polizei unter 0271-7099-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: