Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fahrradfahrer

57223 Kreuztal (ots) - Am Samstag, 01.03.2014, gegen 11:00 Uhr, befuhr eine 75-jährige Frau mit ihrem Pkw die Siegener Straße aus Richtung Siegen in Richtung Kreuztal. In Höhe der Einmündung Sohlbacher Straße bog die 75-Jährige mit ihrem Pkw nach links ab. Dabei übersah sie einen, ebenfalls auf der Siegener Straße entgegenkommenden 62-jährigen Fahrradfahrer. Der Pkw kollidierte mit dem Fahrrad. Der Fahrradfahrer stürzte daraufhin zu Boden und verletzte sich schwer. Er musste mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 3000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: