Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Unfall mit drei Verletzten und hohem Sachschaden

Wilnsdorf (ots) - Ein 79-jähriger Opel Astra-Fahrer missachtet am Montagmorgen Wilnsdorf auf der B 54 in Höhe der Eremitage beim Abbiegen in die Grimbergstraße den Vorrang eines entgegenkommenden 63-jährigen Elektroautomobil-Fahrers. Es kommt zu einem Frontalzusammenstoß, bei dem die beiden Fahrzeugführer und die Beifahrerin des 79-Jährigen verletzt werden. Die drei Verletzten mussten mit Rettungswagen in Krankenhäuser verbracht werden. Gesamtschadensbilanz: rund 10 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: