Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Siegen (ots) - Am frühen Abend des 07.02.2014 kam es in Siegen zu einem Verkehrsunfall. Ein 23jähriger beabsichtigte, mit seinem Pkw von der Melanchtonstraße nach links in die Frankfurter Straße einzubiegen. Hierzu wurde er von Verkehrsteilnehmern auf dem rechten Fahrstreifen der Frankfurter Straße vorgelassen. Ein 25jähriger jedoch befuhr mit seinem Pkw den linken Fahrstreifen. Er konnte den Einbieger nicht wahrnehmen und wurde von diesem ebenfalls nicht rechtzeitig bemerkt. So kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 13500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Leitstelle
Telefon: 0271 7099 3130
E-Mail: GE-LST.Siegen-Wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: