Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Fahrfehler: Fahranfängerin landet in Vorgarten

Neunkirchen (ots) - Eine 20-jährige Fahranfängerin befuhr am Dienstagabend mit ihrem PKW in Neunkirchen-Salchendorf die Wildener Straße aus Richtung Kölner Straße in Fahrtrichtung Salchendorf. In einer scharfen Kurve verlor sie aufgrund eines Fahrfehler die Kontrolle über ihr Fahrzeug und geriet dann über den Gehweg in den Vorgarten eines an der Wildener Straße gelegenen Hauses. Bei dem Unfall zog sich die junge Frau Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden, das sie jedoch nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 4 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: