Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Einbruch in Tabakladen und Pizzaimbiss

Siegen (ots) - Am Wochenende kam es im Siegener Innenstadtbereich zu zwei Einbrüchen in dortige Geschäfte. Auf der Kölner Straße war ein Tabakladen Ziel der bislang unbekannten Einbrecher. Die Täter brachen vermutlich in der Nacht von Samstag auf Sonntag die Eingangstür des Ladens gewaltsam auf und entwendeten eine beträchtliche Menge Zigaretten und Briefmarken. Ein am Sonntagnachmittag zufällig an dem Laden vorbeigehendes aufmerksames Ehepaar bemerkte die offen stehende Ladentür und alarmierte dann die Polizei.

Bei einem an der Sandstraße gelegenen Pizzaimbiss entdeckte am Montagmorgen die Putzfrau beim Betreten des Ladens, dass dort etwas nicht mit rechten Dingen zuging. Bisher unbekannte Täter hatten ein neben dem Haus befindliches Schutzgitter eines Kellerschachtes ausgehoben und waren dann durch den Schacht in das Gebäudeinnere eingestiegen. Hier durchsuchten sie sämtliche Räume des Objektes und verschwanden dann auf dem gleichen Weg wie sie gekommen waren. Ob etwas entwendet wurde, konnte zum Zeitpunkt der polizeilichen Anzeigenaufnahme noch nicht gesagt werden. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ermittelt nun in beiden Fällen und bittet mögliche Zeugen dabei um sachdienliche Hinweise unter 0271-7099-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: