Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: Frau über Fuß gefahren - Polizei sucht Unfallzeugen

Netphen (ots) - Am Dienstagmorgen um 07.15 Uhr fuhr ein bislang unbekannter PKW-Fahrer beim Verlassen eines an der Kronprinzenstraße in Netphen gelegenen Tankstellengeländes einer zu diesem Zeitpunkt auf dem dortigen Gehweg befindlichen 55-jährigen Fußgängerin über den Fuß. Die Frau schrie vor Schmerzen laut auf, gleichwohl entfernte sich der der PKW-Fahrer nach einem kurzen Gespräch, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Die 55-Jährige wurde im weiteren Verlauf zwecks ärztlicher Untersuchung einem Krankenhaus zugeführt. Bei dem Fahrer des unbekannten PKW soll es sich um einen jungen, großen Mann mit blonden kurzen Haaren gehandelt haben, der eine Brille trug. Das Kreuztaler Verkehrskommissariat ermittelt nun wegen Unfallflucht und bittet mögliche Zeugen des Geschehens um sachdienliche Hinweise unter 02732-909-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Georg Baum
Telefon: 0271 7099 1222
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: