Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

POL-SI: 36-Jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße schwer verletzt

Kreuztal-Kredenbach (ots) - Gestern Abend, gegen 20:30 Uhr, wurde eine 36-jährige Frau aus Dahlbruch bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Dame wollte in Höhe des Einkaufzentrums in Kredenbach die Marburger Straße überqueren, als sie von dem Wagen eines 48-Jährigen erfasst wurde. Schwer verletzt wurde sie in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Zu Klärung der Unfallursache wurde der Opel Corsa des Mannes sichergestellt. Es entstand ein Sachschaden von circa 3000,- Euro

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Michael Zell
Telefon: 0271.7099.1111
E-Mail: michael.zell@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/siegen-wittgenstein
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Das könnte Sie auch interessieren: