Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Fahrer ohne Führerschein und alkoholisiert unterwegs

Much (ots) - Am Samstagmorgen, 00.45 Uhr überprüfte eine Funkstreife der Polizeiwache Eitorf einen 15jährigen Fahrer eines Kleinkraftrades auf der Wahnbachtalstraße. Der Wiehler konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen. Seine Atemluft roch nach Alkohol, so dass er zu einem weiteren Test zur Polizeiwache mitgenommen wurde. Anschließend wurde er durch die Mutter abgeholt. Gegen den jungen Fahrer wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Der Fahrzeughalter wurde ebenfalls angezeigt, da er es zugelassen hatte, dass der 15jährige das Fahrzeug ohne die erforderliche Fahrerlaubnis nutzte. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: