Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Hoher Beuteschaden bei Firmeneinbruch

Sankt Augustin (ots) - Unbekannte Täter haben bei einem Firmeneinbruch in der Zeit zwischen Montag (15.05.2017), 22.15 Uhr, und Dienstag (16.05.2017), 06.45 Uhr, mehrere Notebooks und Fernseher entwendet. Die Täter hatten eine Tür zum Bürokomplex einer Firma an der Sankt Augustiner Einsteinstraße aufgehebelt. Sie betraten mehrere Büros und durchsuchten die Schreibtische und Schränke nach Beute. Neben vier Notebooks, zwei Fernsehgeräten und einem Tablett-PC erbeuteten die Einbrecher auch noch eine kleine dreistellige Summe Bargeld aus dem Büro des Geschäftsführers. Auch das Lager der Firma durchsuchten die Täter, entwendeten dort nach bisherigen Erkenntnissen nichts. Der Wert der Beute liegt bei rund 7000,- Euro. Zum Abtransport der erbeuteten Gerätschaften war vermutlich ein Fahrzeug erforderlich. Hinweise zum Einbruch nimmt die Polizei in Sankt Augustin unter der Rufnummer 02241 541-3321 entgegen. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: