Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Durchs Oberlicht eingestiegen

Lohmar (ots) - Ein auf "Kipp" stehendes Oberlicht nutzten Einbrecher, um in der Nacht von Donnerstag (18.08.2016) auf Freitag (19.08.2016) in ein Sonnenstudio an der Lohmarer Adolf-Kolping-Straße einzubrechen. Die Täter drückten das gekippte Fensterteil oberhalb der Eingangstüre zum Geschäft auf und kletterten ins Innere. Im Kassenbereich hebelten die Einbrecher ein Schublade auf und stahlen das Wechselgeld. Zudem nahmen sie einen tragbaren Computer mit. Der Wert der Beute beläuft sich auf rund 1000,- Euro. Um wieder durch das Oberlicht nach draußen zu klettern, nutzten sie einen Stehtisch als Kletterhilfe. Der Schließmechanismus des Oberlichtes wurde durch das Aufdrücken beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von circa 200,- Euro. Wer hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag etwas Verdächtiges im Verbindungsweg zwischen Hauptstraße und Frouardplatz gesehen? Hinweise an die Polizei Siegburg unter der Rufnummer 02241 541-3121. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: