Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Radfahrer unter Alkohol und Drogen

Sankt Augustin (ots) - Am 13.07.2016 gegen 14:00 Uhr meldeten Zeugen einen augenscheinlich betrunkenen Radfahrer auf der Geislarer Straße in Sankt Augustin. Der Radler fuhr in Schlangenlinien und geriet mehrfach in den Gegenverkehr, so dass Autofahrer bis zum Stillstand abbremsen mussten. Einem Verkehrsteilnehmer gelang es, den Mann anzuhalten. Beim Versuch vom Rad zu steigen sackte der Radfahrer nahezu ohnmächtig zusammen, worauf der Rettungsdienst alarmiert wurde. Ein Notarzt untersuchte den 33-jährigen Sankt Augustiner und stellte fest, dass er erheblich unter Drogen und Alkoholeinfluss stand. Im Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus gebracht, wo er auf die Intensivstation kam. Auf richterliche Anordnung wurden dem 33-Jährigen Blutproben entnommen. Die Polizei leitet ein Strafverfahren ein.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: