Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Einbrecher machen sich in Kirchengebäude zu schaffen

Siegburg (ots) - In der Nacht zum 08.07.2016 hebelten Unbekannte einen Seiteneingang der evangelischen Auferstehungskirche an der Annostraße in Siegburg auf. Im Inneren versuchten sie Türen zu Nebenräumen aufzubrechen, was ihnen aber trotz vielfacher Versuche nicht gelang. Auch die Eingangstür zum anliegenden Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde versuchten die Täter vergeblich aufzubrechen. Letztlich gelang es ihnen, ein Kellerfenster des Gemeindehauses gewaltsam zu öffnen. Als Beute nahmen die Einbrecher einen PC und eine geringe Menge Bargeld mit. Hinweise an die Polizei unter Tel.: 02241 541-3121.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: