Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Zwei Kinder mit dem Fahrrad gestürzt

Sankt Augustin (ots) - Am frühen Mittwochabend (29.06.2016) sind zwei 10 und 11 Jahre alte Jungen aus Sankt Augustin auf der Meindorfer Straße in Sankt Augustin mit ihren Fahrrädern gestürzt und verletzten sich dabei leicht. Die Kinder fuhren hintereinander auf der Fahrbahn der Meindorfer Straße vom Bahnhof kommend in Richtung des Fasanenwegs. Aus ungeklärten Gründen fuhr der 11-Jährige dann auf das Hinterrad des vorausfahrenden 10-Jährigen auf und beide kamen mit ihren Rädern zu Fall. Durch den Sturz zogen sie sich die Jungen leichte Verletzungen zu und wurden vorsorglich mit einem Krankenwagen in ein Krankenhaus transportiert. Hinweise zu weiteren Unfallbeteiligten liegen nicht vor. An den Fahrrädern entstand kein Sachschaden. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: