Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Zwei Personen bei Alleinunfall leicht verletzt

Much (ots) - Am Samstagabend kam es gegen 20.00 Uhr auf der L312 vor dem Ort Birken zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Auf der nassen, abschüssigen Fahrbahn kam der 70jährige Fahrer aus Köln mit seinem 3er BMW nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet in den Grünstreifen und touchierte dort einen Baum. Der Fahrer und seine 66jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt und zur Kontrolle nach Erstversorgung durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus verbracht.

Der PKW wurde stark beschädigt, der Gesamtschaden wird auf 3200 Euro geschätzt. Es kam zu geringfügigen Verkehrsbehinderungen(Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: