POL-SU: PKW durch umstürzende Bäume beschädigt

Siegburg (ots) - Beim Durchzug einer Schlechtwetterfront mit Starkregen und kräftigem Wind am Montagnachmittag gegen 15.15 Uhr wurden im Bereich Troisdorf mehrere Bäume entwurzelt. Im Bereich Birkenweg und Dauner Straße im Ortsteil Troisdorf-Spich fielen die Bäume auf parkende PKW und verursachten Sachschaden. Im Birkenweg versperrte ein Baum die komplette Fahrbahn. Die Feuerwehr übernahm die Beseitigung an beiden Einsatzstellen. Die Polizei unterstütze bei der Absicherung. Der Sachschaden an den PKW wird auf je 1000 Euro geschätzt.

Im Bereich Much stürzte ein Baum auf die L318. Verkehrsteilnehmer sicherten die Gefahrenstelle bis zum Eintreffen der Polizei und Feuerwehr ab. Auch hier wurde das Hindernis durch die Feuerwehr beseitigt.

Personen kamen nicht zu Schaden. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: