Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Fehler beim Abbiegen - zwei Verletzte

Troisdorf (ots) - Am 22.05.2015 gegen 11:55 Uhr befuhr eine 35-jährige Frau die Kriegsdorfer Straße in Troisdorf in Fahrtrichtung Sieglar. An der neu geschaffenen Einmündung zur Offenbachstraße wollte die Troisdorferin mit ihrem grauen Nissan nach links auf die Offenbachstraße abbiegen. Dabei übersah sie eine ihr entgegenkommende 44-jährige Frau aus Stolberg. Sie befuhr mit ihrem grünen Skoda ebenfalls die Kriegsdorfer Straße jedoch in Fahrtrichtung Kriegsdorf. Im Einmündungsbereich kollidieren die Fahrzeuge frontal. Beide Frauen verletzten sich bei dem Unfall und wurden vor Ort ärztlich versorgt. Die PKW waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und der entstandene Sachschaden wird auf rund 20000,- Euro geschätzt. Da aus den Fahrzeugen Betriebsstoffe ausgelaufen waren, musste die Feuerwehr hinzugerufen werden. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: