Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Wohnungseinbruch in Eitorf - Schmuck erbeutet

Eitorf (ots) - Am 23.05.2015, in der Zeit zwischen 10:45 Uhr und 12:40 Uhr, sind Unbekannte in ein Haus an der Überdorfstraße in Eitorf-Lindscheid eingebrochen. Mit einem Stein warfen die Einbrecher eine Terrassentür ein und betätigten durch das entstandene Loch den Türgriff. Aus dem Schlafzimmer entwendeten die Täter eine bemalte Schmuckschatulle und erbeuteten so Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Vor der Tat war den Bewohnern des Hauses bereits ein 20-25 Jahre alter Mann mit dunkler Hautfarbe aufgefallen, der sich verdächtig im Bereich des Hauses aufgehalten hatte. Der Mann war mit einem Kapuzenshirt bekleidet und sprach mit einem ausländischen Akzent. Der durch den Einbruch entstandene Sachschaden beläuft sich auf circa 300,- Euro. Die Polizei in Eitorf bittet um sachdienliche Hinweise zur Tat oder zu der Person unter Telefonnummer 02241 541-3421. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: