Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Vorfahrt missachtet - Fahrradfahrerin angefahren

Sankt Augustin (ots) - Am 21.05.2015 gegen 08:20 Uhr kam es auf der Siegburger Straße in Sankt Augustin zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 39-jährige Fahrradfahrerin aus Siegburg angefahren und verletzt wurde. Die Siegburgerin befuhr mit ihrem Fahrrad die Siegburger Straße in Fahrtrichtung Martinstraße. Am Abzweig der Siegburger Straße zur Martinstraße beabsichtigte sie geradeaus weiter in Richtung Siegstraße zu fahren. Ein 43-jähriger Sankt Augustiner befuhr mit seinem schwarzen Honda zu diesem Zeitpunkt die Siegburger Straße und wollte am Abzweig zur Martinstraße weiter der Siegburger Straße in Richtung Einsteinstraße folgen. Hier missachtete er seine Wartepflicht gegenüber der Radfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Dabei verletzte sich die Frau leicht. Am Fahrrad der Siegburgerin entstand ein Sachschaden von rund 200,- Euro. Der Schaden am PKW wird auf 2000,- Euro geschätzt. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: