Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Starkstromkabel entwendet

Hennef (ots) - In Verlauf des Feiertages zu Christi Himmelfahrt haben unbekannte Täter an einer Baustelle in der Bodenstraße in Hennef ein Starkstromkabel entwendet. Die Täter durchtrennten zunächst das Kabel, welches einen Baustellenkran mit dem Verteilerkasten verband und entwendeten das circa 250,- Euro teure Kabel. Die Polizei in Hennef bittet darum, verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl unter Telefonnummer 02241 541-3521 zu melden. (Bi)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: