Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Kradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Neunkirchen-Seelscheid (ots) - Am Freitagnachmittag wurde ein 60jähriger Kradfahrer aus Moers bei einem Unfall auf der Breite Straße (K16) in Ingersauelermühle verletzt.

Ein 37jähriger LKW-Fahrer aus Leverkusen war auf der K16 unterwegs und fuhr dem Kradfahrer entgegen. In einem schlecht einsehbaren Kurvenbereich (Waldgebiet) schnitt der LKW-Fahrer die Kurve. Der entgegenkommende Kradfahrer wich zum rechten Fahrbahnrand hin aus, wurde aber trotzdem vom LKW touchiert. Der 60jährige stützte nach rechts auf den Waldboden und zog sich leichte Verletzungen zu. Nach Erstversorgung wurde er durch Rettungskräfte ins Krankenhaus verbracht. Es entstand geringer Sachschaden. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: