Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Kradfahrer leicht verletzt

Niederkassel (ots) - Am Mittwochnachmittag wurde ein Kradfahrer bei einem Auffahrunfall leicht verletzt.

An der Kreuzung Deutzer Straße / Akazienstraße in Rheidt musste eine 26jährige Niederkasselerin mit einem Ford Ka aufgrund der Verkehrslage anhalten. Ein 67jähriger Motorradfahrer aus Köln erkannte das stehende Fahrzeug aufgrund der Sonneneinstrahlung zu spät und fuhr auf. Er stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu.

Der Sachschaden wird auf 2000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: