Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Fahrer unter Drogeneinwirkung

Lohmar (ots) - Im Rahmen einer gezielten Verkehrskontrolle wurde am Donnerstagnachmittag im Bereich Salgert ein Fahrzeugführer überprüft. Bei der Kontrolle stellten die Beamten bei dem 24-jährigen Fahrzeugführer aus Grevenbroich Anzeichen für Drogenkonsum fest. Ein Drogenvortest verlief positiv. Nach erfolgter Blutprobenentnahme wurde ihm die Weiterfahrt untersagt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: