Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Jugendliche von Pkw erfasst

Hennef (ots) - Am 17.12.2014 gegen 08:00 Uhr wurde eine 15-jährige Henneferin in Hennef-Stoßdorf bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Die Jugendliche wollte die Frankfurter Straße nahe der Einmündung zur Fährstraße überqueren, um zur gegenüber liegenden Bushaltestelle zu gelangen. Dabei wurde sie von dem Pkw eines 68-jährigen Sankt Augustiners erfasst, der auf der Frankfurter Straße in Richtung Hennef-Zentrum unterwegs war. Die 17-Jährige musste im Rettungswagen zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Durch den Unfall und notwendige Anschlußmaßnahmen kam es zu Verkehrsbehinderungen.(Ri)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: