Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Hennef (ots) - Eine 79jährige Fahrzeugführerin aus Hennef befuhr die Wippenhohner Str. aus Richtung Wippenhohn kommend in Fahrtrichtung Warth. An der Einmündung Wippenhohner Str. / Talstr. missachtete sie als Linksabbiegerin die Vorfahrt der aus Richtung Warth kommenden 70jährigen Fahrzeugführerin aus Hennef. Hierbei wurde die Unfallverursacherin schwer verletzt in ihrem PKW eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde sie einem Krankenhaus zugeführt. Während der Rettung und der Unfallaufnahme wurde die Einmündung Wippenhohner Straße / Talstraße gesperrt. Ein Unfallaufnahmeteam wurde eingesetzt. (Ni)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: