Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Zusammenstoß beim Linksabbiegen

Siegburg (ots) - Am Freitag, 12.12.2014, gegen 11:20 Uhr ereignete sich auf der Landstraße 332 ein Verkehrsunfall. Ein 55jähriger PKW-Fahrer aus Oberhausen befuhr die L332 aus Richtung Siegburg in Richtung Troisdorf und beabsichtigte, nach links auf die Bundesstraße 56 in Richtung Much abzubiegen. Hierbei missachtete er den Vorrang eines in entgegen gesetzter Richtung fahrenden PKW. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch die Fahrerin des anderen PKW, eine 51jährige Troisdorferin, Verletzungen davontrug. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. Der 55jährige blieb unverletzt. An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Schaden wird auf ca. 14.000 Euro beziffert. Während der polizeilichen Verkehrsunfallaufnahme musste die L332 zeitweise gesperrt werden. (FH)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: