Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Kölner im eigenen Haus von vier Tätern überfallen und beraubt - Fahndungsfotos

Troisdorf (ots) - Die Polizei Köln und die Polizei Rhein-Sieg fahnden gemeinsam nach mutmaßlichen Tätern, welche den erbeuteten Schmuck bei einem Troisdorfer Juwelier absetzen wollten. Bilder der Beute und von zwei Tatverdächtigen in der folgenden Pressemeldung des PP Köln:

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/12415/2889790/pol-k-141125-3-k-su-koelner-im-eigenen-haus-von-vier-taetern-ueberfallen-und-beraubt-fahndungsfotos?hb=304772

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: