Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: PKW-Aufbrüche in Troisdorf

Troisdorf (ots) - In der Nacht zum 13.11.2014 schlugen unbekannte Täter die Scheibe an einem in der Berliner Straße abgestellten BMW ein. Sie bauten zunächst das fest eingebaute Navigationssystem und die Scheinwerfer aus und stahlen die Fahrzeugteile. Der Wert der Beute wird auf 1500,-Euro geschätzt.

Unter anderem ein mobiles Navigationssystem stahlen Unbekannte am 13.11.14, in der Zeit zwischen 17:20 Uhr und 19:00 Uhr, aus einem Renault, der in der Asselbachstraße gestanden hatte. Auch hier wurde eine Scheibe eingeschlagen.

Die entstandenen Sachschäden an beiden PKW werden auf 500,- Euro geschätzt.

Sachdienliche Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat Ost unter der Rufnummer: 02241 541-3221 entgegen. (BL)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: