Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Betrunkener fiel bei Verkehrskontrolle auf

Siegburg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen wurde gegen 04.30 Uhr ein PKW-Fahrer auf der Kaiserstraße überprüft, Alkohol- und Drogentest waren positiv.

Eine Funkstreife der Polizeiwache Siegburg stoppte einen 42jährigen Troisdorfer, der mit seinem VW Golf unterwegs war. Aus dem Fahrzeug kam den Beamten starker Alkoholgeruch entgegen. Bei der Überprüfung mit einem Atemalkoholtest zeigte sich ein Wert von 0,82 Promille. Aufgrund der Umstände wurde auch ein Drogenvortest durchgeführt, dieser war ebenfalls positiv. Zur Blutprobenentahme wurde der Fahrer zur Polizeiwache verbracht. Hier stellte sich auch heraus, dass der Mann nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, die Weiterfahrt untersagt. (Th.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: