Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: 62-jähriger offenbar durch Fehlbedienung von Ethanolofen schwer verletzt

Siegburg (ots) - Nach ersten Ermittlungen versuchte ein 62-jähriger Siegburger seinen Ethanolkamin in der Wohnung nachzufüllen. Hierbei entzündete sich der flüssige Brennstoff. Mit schweren Verbrennungen an Händen und Füßen wurde der Verletzte mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Köln-Merheim verbracht. Am Gebäude entstand kein Schaden. (Kä.)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: