Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: Alkoholisiert Straßenlaterne angefahren

Niederkassel (ots) - Eine Fahrt unter Alkoholeinfluss am frühen Sonntagmorgen (09.03.2014, 01:30 Uhr) fand ihr Ende an einer Straßenlaterne im Kreisverkehr Langeler Straße/Am Wolfspfädchen in Niederkassel-Lülsdorf. Der 18jährige Fahrer aus Niederkassel hatte die Langeler Straße aus Richtung Porz-Langel in Richtung Niederkassel-Lülsdorf befahren. Im Kreisverkehr geriet er dann zu weit nach rechts, fuhr auf den Bordstein auf und prallte gegen eine Straßenlaterne. Seim PKW war danach nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.200.- Euro. Es wurde eine Blutprobe entnommen, seinen Führerschein ist der junge Mann vorerst los. (FH)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: