Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

POL-SU: 14-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Sankt Augustin (ots) - Am 29.01.2014 gegen 07:40 Uhr wurden Polizei und Rettungsdienste zu einem Verkehrsunfall nach Sankt Augustin gerufen. An der Kreuzung Bonner Straße/Arnold-Janssen-Straße hatte eine 14-jährige Schülerin bei Rotlicht zeigender Fußgängerampel die Bonner Straße überquert, um noch die Straßenbahn zu erreichen. Eine 49 Jahre alte Sankt Augustinerin, die mit ihrem VW-Polo die Bonner Straße bei Grünlicht zeigender Ampel in Richtung Bonn befuhr, konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und erfasste die ebenfalls aus Sankt Augustin stammende Schülerin. Die 14-Jährige wurde bei dem Zusammenprall schwer verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Die Bonner Straße war während der Unfallaufnahme in Richtung Bonn nicht befahrbar. Der Verkehr wurde von der Polizei um den Unfallort herumgeleitet. (Kü)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis
Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222
E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: