Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Lennestadt - Nach Alkoholfahrt zur Blutprobe gebeten

Lennestadt (ots) - Am späten Dienstagabend fiel Polizeibeamten ein 57-jähriger Autofahrer aus Lennestadt auf, der von Altenhundem in Richtung Meggen unterwegs war. An der Hagener Straße stoppten ihn die Ordnungshüter zu einer Verkehrskontrolle. Bei seiner Überprüfung strömte ihnen eine deutliche Alkoholfahne entgegen. Ein Alkoholtest erhärtete den Verdacht der Beamten, dass sich der 57-Jährige mit Alkohol ans Steuer gesetzt hatte. Auf dem Display des Testgeräts erschien ein Wert von knapp 1,2 Promille. Daher war für ihn die Fahrt beendet und er begleitete die Polizeibeamten zur Wache, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: