Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Olpe - Autofahrer unter Drogenmix am Steuer

Olpe (ots) - Am Dienstagnachmittag hielt eine Polizeistreife einen 35-jährigen Autofahrer aus Drolshagen auf der Bruchstraße in Olpe an. Bei der Kontrolle zeigten sich körperliche Auffälligkeiten, die auf Drogenkonsum bei dem 35-Jährigen hindeuteten. An Ort und Stelle durchgeführte Drogentests ergaben, dass der Angehaltene unter dem Einfluss von Cannabis und Amphetamin stand. Daher nahmen ihn die Polizeibeamten mit zur Wache, um ihm dort eine Blutprobe zu entnehmen. Da er mit der Maßnahme nicht einverstanden war, holten die Polizisten eine richterliche Anordnung zur Blutentnahme ein. Den 35-Jährigen erwarten nun im Regelfall ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, ein einmonatiges Fahrverbot sowie zwei Punkte in Flensburg.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: