Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Öffentlichkeitsfahndung: Geldbörse mit EC-Karten gestohlen Wer erkennt den Taschendieb auf dem Fahndungsfoto?

Täter am Geldautomaten

Attendorn (ots) - Am 28. Oktober 2016 entwendete ein bislang unbekannter Dieb in einem Attendorner Supermarkt die Geldbörse einer 72-jährigen Kundin. Unmittelbar nach der Tat hob der Täter mit zwei EC-Karten, die sich im Portemonnaie der Geschädigten befanden, an einem Geldautomaten einer Bankfiliale in Attendorn insgesamt 2.000 Euro ab. Der Tatverdächtige wurde beim Geldabheben in der Bankfiliale von der Überwachungskamera aufgenommen. Das Foto zeigt einen jungen Mann mit Drei-Tage-Bart und südländischem Aussehen, der einen dunklen Kapuzen-Pulli sowie eine schwarze Base-Cap trägt. Die Polizei fragt: Wer erkennt den Tatverdächtigen auf dem Foto der Überwachungskamera? Sachdienliche Hinweise erbeten an das Kriminalkommissariat 2 in Olpe unter Telefon 02761/9269-6200 oder jede andere Polizeidienststelle!

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: