Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Frontalzusammenstoß zwischen Wendener Hütte und Brün

Wenden (ots) - Auf der L 512 kam es am Sonntag um 13.12 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Gegenverkehr mit mehreren Beteiligten. Eine 20 jährige Olperin, die in Richtung Wendener Hütte unterwegs war, geriet aus bisher unbekannter Ursache, mit ihrem Pkw in den Gegenverkehr. Dabei touchierte sie zuerst einen entgegenkommenden Pkw am Heck, welcher sich auf der eigenen Fahrbahn drehte, anschließend einen weiteren Pkw im Frontbereich. Dieser kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich einmal komplett. Zuletzt stieß die Olperin mit einem dritten Pkw Frontal zusammen, worauf das Fahrzeug zum Stehen kam. Die Unfallverursacherin wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus nach Olpe gebracht. Die 5 weiteren Beteiligten wurden nach ambulanter Behandlung wieder entlassen. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 10000 Euro. Alle beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Straße war etwa 3 Stunden komplett, und eine weitere Stunde halbseitig gesperrt. Die Fahrbahn musste aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe durch eine Spezialfirma gereinigt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: