Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Lennestadt - Kradfahrer schwer verletzt

Lennestadt (ots) - Ein 17-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrads zog sich bei einem Sturz auf der Olper Straße am Montagabend schwere Verletzungen zu. Der 17-Jährige befuhr die Landstraße bergab in Richtung Altenhundem, als er in einer Linkskurve auf Grund unangepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam. Er geriet auf den Grünstreifen und stürzte auf die Fahrbahn. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde von einer Rettungswagenbesatzung ins Krankenhaus gebracht. Sein Leichtkraftrad wurde bei dem Unfall schwer beschädigt, die Schäden liegen bei ca. 2.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: