Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Lennestadt - Autofahrer bei Auffahrunfall leicht verletzt

Lennestadt (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Winterberger Straße in Saalhausen zog sich am Montagmittag ein 76-jähriger Autofahrer leichte Verletzungen zu. Der 76-jährige Plettenberger war mit seinem Pkw in Richtung Langenei unterwegs, als er an einer Fußgängerampel in der Ortsmitte von Saalhausen anhalten musste. Eine nachfolgende 49-jährige Autofahrerin aus Schmallenberg erkannte den stehenden Pkw zu spät und fuhr auf. Durch die Wucht des Aufpralls zog sich der 76-Jährige leichte Rückenverletzungen zu. Er suchte selbständig einen Arzt auf. An den beteiligten Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von ca. 3.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: