Kreispolizeibehörde Olpe

POL-OE: Attendorn - Ohne Führerschein in Geschwindigkeitskontrolle geraten

Attendorn (ots) - Am Dienstagnachmittag wurde um 16:23 Uhr ein 50-Jähriger aus Plettenberg in der Ihnestraße in Papiermühle im Rahmen einer Geschwindigkeitsüberwachung angehalten, weil er zu schnell unterwegs war. Bei der Überprüfung konnte er keinen Führerschein vorweisen, da ihm bereits 1996 die Fahrerlaubnis entzogen wurde. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Fahrzeugführer wurde angezeigt wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, seine Ehefrau als Fahrzeughalterin ebenso, da sie zuließ, dass er mit ihrem PKW ohne Fahrerlaubnis unterwegs war.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe
Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe
Telefon: 02761 9269 2200
E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/olpe

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Olpe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Olpe

Das könnte Sie auch interessieren: